recording new album

AUGUR ENSEMBLE will play concerts  (3.12.16 at Jazzcampus Basel, and 4.12.16 at Wolrd of Basses in Reutlingen) and is going to record a new album in December 2016 @Bauer Studios in Ludwigsburg (with kind help from Swiss National Broadcast SRF 2 Kultur).
In the meantime check our live videos from April 2016:

Eirik Dørsdal (NO) / trumpet
Anni Elif Egecioglu (SE) / cello, voice
Fabian M. Mueller (CH) / piano
Kaspar von Grünigen (CH) / double bass
Jon Fält (SE) / drums

https://augurensemble.com/

AUGUR ENSEMBLE Nordic-Tournee 2016

AUGUR ENSEMBLE will play a tour in Finland, Sweden and Estonia featuring Jon Fält on drums.

13.4 / augur ensemble @Hagakyrkan, Göteborg (SE)
15.4 / augur ensemble @Glenn Miller Cafe, Stockholm (SE)
16.4 / augur ensemble @Pentinkulma Sali, Kerava (FI)
18.4 / augur ensemble @Esmaspäevaõhtune Jazziklubi, Tallinn (EST)
19.4 / augur ensemble @JazzAnti Helsinki (FI)
20.4 / augur ensemble @Satamankulma, Kuopio (FI)

http://www.augurensemble.com

 

APART OF – Live DVD

Film und Musik treffen aufeinander, ruhig und doch rastlos finden und verlieren sie sich, kreieren Kulissen für Träume. Irrlichter flackern auf und erlöschen wieder im Dunkeln. Assoziationen – Halluzinationen, eine Reise im Sog schwereloser Bilder und Klänge.

Mit: Reto Suhner, Patrik Zosso, Roland von Tessin, Fabian M. Mueller, Kaspar Hochuli, Yannick Mosimann

DVD bestellen

IBK – Förderpreis Jazz

Ich freue mich sehr! Zusammen mit 6 weiteren Musiker/Innen wurde ich mit dem IBK Förderpreis Jazz 2015 ausgezeichnet.

HOMEPAGE IBK

Auszug aus der Jurybegründung: »Ob solo, im Duo, im Trio oder im Ensemble, Fabian M. Muellers ausdrucksstarkes und klares Klavierspiel hat sich in den letzten Jahren zu einer unverwechselbaren Stimme in der Schweizer Jazzszene entwickelt. Sein vielseitiger Zugang zum Jazz zeigt seine Offenheit und Neugierde an klanglichen Entdeckungen, die er bewusst und kontinuierlich in unterschiedlichsten Formationen sucht. Seine Kompositionen sind originär, frisch und bieten ihm und seinen Mitmusikern viel Raum für intime Improvisationsmusik. Wir sind weiter gespannt auf seine künftigen Konzerte, Aufnahmen und neuen Formationen«.